Deine Fahrschule im Raum Flensburg

Mit modernsten Unterrichtsmitteln machen wir dich fit für die theoretische und praktische Führerscheinprüfung, zeigen dir, wie du dich im Straßenverkehr zurechtfindest und auch in heiklen Situationen richtig reagierst.

Mit Stefans Fahrschule im Raum Flensburg zum Führerschein

Du möchtest deinen Führerschein machen und suchst eine Fahrschule mit netter, freundlicher Atmosphäre, die kompetent ist und faire Preise bietet? Dann bist du bei uns in der Nähe von Flensburg genau richtig. Mit modernsten Unterrichtsmitteln machen wir dich fit für die theoretische und praktische Führerscheinprüfung, zeigen dir, wie du dich im Straßenverkehr zurechtfindest und auch in heiklen Situationen richtig reagierst.

Ob Pkw, Motorrad oder Traktor – in unserer Fahrschule nahe Flensburg kannst du den Führerschein in allen gängigen Klassen machen. Der theoretische Unterricht findet wöchentlich an unseren Standorten in Handewitt, Tarp und Harrislee statt.

Wir sind darauf bedacht, den Unterricht nicht nur lehrreich, sondern auch unterhaltsam zu gestalten, sodass es nie langweilig wird und du den Spaß an der Sache nicht verlierst.

Unser junges und dynamisches Team gewährleistet dir eine gründliche, qualitative Ausbildung. Dank unseres modernen Fuhrparks können wir dir Fahrstunden auf hohem Niveau bieten und dich so optimal auf den Straßenverkehr vorbereiten.

Weitere Informationen rund um den Führerschein bekommst du auf unserer Webseite und natürlich auch in unseren Fahrschulen in Tarp, Handewitt und Harrislee, ganz in der Nähe von Flensburg. 

Jetzt neu! Führerscheinklasse C1

Zum führen schwerer LKW wird der Führerschein der Klasse C1 vorausgesetzt. C1 gilt als Einsteigerklasse für schwere Fahrzeuge über 3,5 Tonnen Gesamtgewicht.

Wichtige Information

Ab dem 18.05.2020 nehmen wir unseren Betrieb wieder auf! Jedoch vorerst nur nach Terminvereinbarung. 

Original-Meldung vom Fahrlehrerverband S-H:

Der Landtag hat am 7.5.2020 bekanntgegeben, dass Fahrschulen, wenn sie Konzepte für Hygiene- und Abstandsregeln einhalten, am 18.5.2020 den Betrieb wieder aufnehmen dürfen. Einzelheiten sind aber noch nicht bekannt.